Spieler

Spielplan Tabellen & Ergebnisse Saisonstatistik  
 

 

18.08.2013   Berschweiler   Rasenplatz

3. Spieltag

Eintracht Nahe Mitte  - SG Perlbachtal

2 : 3 (0:0)

 

Startaufstellung: Tore: Karten: Wechsel: Spielsystem
         
1  Yannick Stenzhorn          
2  Sascha Grünewald          
3  Nico Buß          
14  Florian Fritz       75. min für Manuel Wolf
5  Tim Welschbach          
6  Michael Mäurer (C)          
7  Christian Gross          
8  Stefan Mäurer          
9  Sascha Bode  

0:1

(65. min)

  89. min  für Eduard Lind
10  Carsten Hess  

2:3

(75. min)

  87. min  für D. Wirth
11  Frank Ultes  

0:2

(67. min)

     
Ersatzbank:            
12  Domminice Wirth       87. min
13  Eduard Lind       89. min  
15  Manuel Wolf       75. min  
             
             
             
 
Spielbericht:
 

Heute hieß es Wiedergutmachung betreiben.

Mit Disziplin und der richtigen Einstellung wollte man 3 punkte bei aus Berschweiler mitnehmen.

 

In den ersten Minuten waren wir klar überlegen doch Bode und Buß konnten ihre Chancen nicht.

Immer wieder versuchten die Gastgeber über ihre beiden Spitzen durch Einzelaktionen zum Erfolg zukommen.

 

Wir hielten dagegen und bekamen das Spiel wieder in den Griff.

Die Gastgeber spielten ein komisches System mit 7 Defensiven und 3-4 die alles alleine probierten.

 

Torlos wechselte man die Seiten.

Mit neuem Elan gingen wir ans Werk.

Nachdem Carsten Hess noch vergab, konnte Sascha Bode nach Vorarbeit von Buß endlich einnetzen.

Kurz danach konnte Ultes nach Vorarbeit von Stefan Mäurer im Gewühl das 2-0 markieren.

Nun dachten wohl einige das war es.

Aber innerhalb von wenigen Minuten stand es 2-2 und man musste sich erst mal wieder Schütteln.

 

Dies gelang auch, Hess konnte nach Kopfballvorlage von Frank Ultes das 3-2 erzielen und man brachte diesen Vorsprung auch nach Hause.

Endlich gewonnen.

 

An diesem Tag zählte nur der 3er. dass wir noch viel besser spielen können wissen wir und werden es auch bald umsetzen.

Aber zuerst stehen nun die 4 Punkte aus 3 Spielen und man hat Anschluss an das Mittelfeld halten können.