Spieler

Spielplan Tabellen & Ergebnisse Saisonstatistik  
 

 

15.09.2013   Bundenbach   Rasenplatz

7. Spieltag

SV Bundenbach - SG Perlbachtal

1 : 1 (0:0)

 

Startaufstellung: Tore: Karten: Wechsel: Spielsystem
    4x Gelb    
1  Yannick Stenzhorn          
2  Sascha Grünewald          
3  Nico Buß          
4  Florian Fritz          
5  Tim Welschbach          
6  Michael Mäurer (C)          
7  Christian Gross       62. min für Domminice Wirth
8  Stefan Mäurer          
9  Sascha Bode   1:0 (90. min)   90. min für Markus Zepp
10  Carsten Hess          
11  Eduard Lind          
Ersatzbank:            
16  Murat Yilmaz        
12  Markus Zepp  

 

 

90. min  
13  Domminice Wirth       62. min  
14  Daniel Jaks          
15  Marcel Klos          
             
 
Spielbericht:
 

An Bundenbach hatte man keine guten Erinnerungen, holte man doch gegen Herrn Vogt und seine Truppe in der letzten Saison keine Punkte.

 

Allerdings wollten wir heute zeigen das wir uns weiterentwickelt haben und auch beim Tabellen zweiten mithalten können.

 

In einem ausgeglichen und sehr gutem B-Klassenspiel ging es rauf und runter.

Beide Mannschaften hatten in der 1. Halbzeit ein paar Chancen ohne jedoch zwingend zu sein.

So wurde mit 0-0 in die 2. Halbzeit beendet.

 

In der 2. Halbzeit gleiches Spiel , beide Mannschaften gaben Gas , konnten aber kaum Nennenswertes erzielen.

 

Als jeder sich mit dem 0-0 sich anfreunden konnte, wurde es dramatisch.

 

Erst wurde Wirth ein klarer Strafstoss in der 80. Minute verweigert , dann konnte Sascha Bode nach herrlichem Freistoss von Carsten Hess das 1-0 in der 89. Minute erzielen.

 

Der Jubel war groß und die Nachspielzeit brach an.

Direkt vom Anstoss weg kamen wir nicht mehr an den Ball und Stefan Mäurer wurde auf der Linie angeschossen.

Was passierte??

Elfmeter, vertretbar aber auf der anderen Seite hatte der Schiri diesen Mut nicht einen Elfer zu geben.

 

Man hoffte auf  Yannick, tatsächlich war er am Ball , aber nur noch mit den Fingerspitzen.

Also 1-1 und direkter Abpfiff.

Schade , man hatte bewiesen , das man auf Augenhöhe mit Spitzenmannschaften ist , aber nur 1-1. Hätte der Schiri 5 Minuten früher abgepfiffen und es wäre 0-0 ausgegangen , hätte sich keiner geärgert. So bleib ein fader Beigeschmack. Jedoch bleib festzustellen die SGP ist in der Lage gegen jeden mitzuhalten, nein sogar gegen jeden zu bestehen und muss sich nicht kleiner machen als man ist.

Weiter so..